| Home | Tauchturm | Technisches Tauchen | Höhlen- und Wracktauchen | Altes Kalkwerk| Asienreisen | Shop | | Links | Impressum |

Dordogne 2003 Intro Cave Kurs

(Fotos: Heunisch/Steinbach)

Doppelgerät Flaschenfüllen
Zu Beginn aller Mühen steht immer die Theorie, wie hier z. B. Gerätekonfiguration. Gott sei Dank war das Wetter uns hold und wir konnten das ganze im Freien durchführen.
Nach den Tauchgängen dann das Flaschenfüllen. Damit kann ma sich bis in die späte Nacht beschäftigten, denn 8 Geräte müssen erst einmal gefüllt sein!
Landdrill Was kann das nur sein
Reelübungen an Land sind wichtig , denn unter Wasser entwickeln die Dinger ein gewissens Eigenleben ;-)) Da fragt man sich wie der gordische Knoten wohl zu lösen ist!!
Märchenstunde Geselliges Zusammensein
Tauchgangsplanung ist wichtig - Essen und Trinken aber auch !!
Am Einstieg der Ressel Ressel
Einer der Höhepunkte beim tauchen in der Dordogne ist zweifellos ein Tauchgang in der Emergence de Ressel ! Phantastisch !!!

| Home | Tauchturm | Technisches Tauchen | Höhlen- und Wracktauchen | Altes Kalkwerk| Asienreisen | Shop | | Links | Impressum |